Die neuen Mercedes-AMG S-Klasse Coupés und Cabriolets.

Mercedes-AMG aktualisiert seine S-Klasse Coupés und Cabriolets mit zahlreichen technischen und optischen Highlights. Die neu gestaltete Frontpartie wird vom Panamericana Grill dominiert, der nun auch die zweitürigen Performance-Traumwagen der Luxusklasse noch eigenständiger auftreten lässt.

  

Im S 63 4MATIC Coupé und Cabriolet leistet der AMG 4,0-Liter-V8-Biturbomotor mit Twin-Scroll-Turboladern und Zylinderabschaltung (Coupé) 450 kW (612 PS). Genau 20 kW mehr als das Vorgängermodell. Das AMG SPEEDSHIFT MCT 9G-Getriebe ist ebenso neu in Coupé und Cabriolet sowie der vollvariable Allradantrieb AMG Performance 4MATIC.

Gleichzeitig mit dem neuen Achtzylinder Coupé und Cabriolet erhalten die Zwölfzylinder-Topmodelle S 65 Coupé und S 65 Cabriolet das optische Update mit dem Panamericana Grill. Der AMG 6,0-Liter-V12-Biturbomotor leistet weiterhin 463 kW (630 PS) und liefert ein maximales Drehmoment von 1.000 Newtonmetern.