Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie Ihr Interesse an unserem Unternehmen, den Produkten und Dienstleistungen. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten (personenbezogenen) Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseiten sicher fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Daher informieren wir Sie mit diesen Datenschutzhinweisen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Diese Datenschutzhinweise gelten nicht für Ihre Aktivitäten auf den Webseiten von sozialen Netzwerken oder anderen Anbietern, die Sie über die Links auf unseren Webseiten erreichen können. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten dieser Anbieter über deren Datenschutzbestimmungen.

Verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO

S&G Automobil AG
Schoemperlenstraße 14
76185 Karlsruhe
info@sug.de
Weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum.


Anlaufstelle für Fragen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten und zum Datenschutz allgemein

S&G Automobil AG
Stichwort Datenschutz
Schoemperlenstraße 14
76185 Karlsruhe
datenschutz@sug.de

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden – wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Webseite – sind keine personenbezogenen Daten.

Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig folgende Daten (Server-Logfiles): Name und URL der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems, IP-Adressen des anfragenden Rechners und die Webseite, von der aus der Abruf erfolgt. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Diese Logfiledaten werden von uns nach Beendigung des Nutzungsvorganges im Rahmen eines automatischen Vorgangs nach sieben Tagen gelöscht. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Eine darüberhinausgehende Erfassung und Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn Sie im Rahmen unseres Cookie-Einwilligungs-Systems zustimmen oder wenn Sie Angaben freiwillig machen, wie z.B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, zur Durchführung eines Vertrages oder Bestellung eines Newsletters sowie bei einer Informationsanfrage oder einer anderweitigen Kontaktaufnahme.

Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu überlassen. Möglich ist aber, dass bestimmte Funktionen unserer Webseite von der Überlassung personenbezogener Daten abhängen. Falls Sie in diesen Fällen personenbezogene Daten nicht überlassen, kann dies dazu führen, dass Funktionen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Zweck für die Verarbeitung personenbezogener Daten
S&G verarbeitet die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur möglichst nutzerfreundlichen Gestaltung der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, also zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Sobald Sie uns personenbezogene Daten z.B. im Rahmen des Kontaktformulars, zur Registrierung, für die Anfrage Gebrauchtwagen-Ankauf, die Online-Gebrauchtwagen-Anfrage, die Click & Meet Anfrage und die Probefahrt-Anfrage mitteilen, nutzen wir diese Daten zu den genannten Zwecken, zu Zwecken der Kundendatenverwaltung und – soweit erforderlich – zum Zwecke der Abwicklung etwaiger Geschäftsvorgänge, jeweils im erforderlichen Umfang.

Rechtsgrundlagen der Verarbeitung personenbezogener Daten
Soweit Sie uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Einwilligung erteilt haben, stellt diese die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dar (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Für eine Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zwecke der Anbahnung oder Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen ist gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO die Rechtsgrundlage.

Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen (z.B. zur Aufbewahrung von Daten) erforderlich ist, sind wir dazu gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO befugt.

Außerdem verarbeiten wir personenbezogene Daten zu Zwecken der Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen sowie berechtigten Interessen Dritter gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.                                   

Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten
Innerhalb S&G erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf die Daten, die diese zur Erfüllung der genannten Zwecke benötigen. Auch von uns eingesetzte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen können zu diesen Zwecken Daten erhalten. Unsere Mitarbeiter, Dienstleister und Erfüllungsgehilfen sind von uns zur Vertraulichkeit und zur Sicherstellung technischer und organisatorischer Sicherungsmaßnahmen verpflichtet.

Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in einem Drittland findet nicht statt.

Nutzung von "Mein S&G"
Die Nutzung des Services "Mein S&G" setzt eine kostenlose Registrierung voraus. Diese Registrierung des Nutzers ist für das Bereithalten bestimmter Inhalte und Leistungen auf unserer Website erforderlich. Hierzu vergeben Sie selbst einen Benutzernamen und ein Kennwort. Verwahren Sie das Kennwort sicher vor einer Kenntnisnahme durch Dritte. Des Weiteren benötigen wir von Ihnen verschiedene Benutzer- und Fahrzeugdaten. Diese Daten werden insbesondere zu dem Zweck erhoben, Ihnen die Möglichkeit zur Speicherung von Fahrzeugangeboten und Suchkonfigurationen zu geben und wir Sie, sofern Sie dies wünschen, zu exklusiven Veranstaltungen einladen können. Die Speicherung der vorgenannten Daten wird unter Anwendung angemessen hoher Sicherheitsstandards durchgeführt. Zur Erfüllung der genannten Zwecke werden die Daten auch von einem Dienstleister unter den genannten hohen Sicherheitsstandards verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen von „Mein S&G“  ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Nutzung der "Service-Terminvereinbarung"
Über das Modul der Service-Terminvereinbarung können Sie Servicetermine online buchen und Ihre aktuellen und bereits wahrgenommenen Termine verfolgen. Dieser Service kann je nach Nutzungsgrad mit und ohne Registrierung verwendet werden.

Zur Registrierung vergeben Sie selbst einen Benutzernamen und ein Kennwort. Verwahren Sie das Kennwort sicher vor einer Kenntnisnahme durch Dritte.

Zusätzlich benötigen wir verschiedene Benutzer- und Fahrzeugdaten. Diese werden unter Anwendung angemessen hoher Sicherheitsstandards gespeichert und verarbeitet, sofern Sie den Portal-Nutzungsbedingungen zustimmen und die entsprechende Nutzung Ihrer Angaben zu den dort genannten Zwecken gestatten. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass das vorgenannte Portal durch einen Dienstleister für unser Haus unter den genannten hohen Sicherheitsstandards betrieben wird. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen der Service-Terminvereinbarung“ ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Nutzung der „S&G Händlerauktion“
Die Nutzung des Services "S&G Händlerauktion" setzt eine kostenlose Anmeldung voraus. Hierzu erheben wir Daten zu Ihrer Person sowie zu Ihrem Fahrzeughandelsunternehmen. Diese Registrierung des Nutzers ist für das Bereithalten bestimmter Inhalte und Leistungen auf unserer Website erforderlich. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie Zugangsdaten zur S&G Händlerauktion. Verwahren Sie das Kennwort sicher vor einer Kenntnisnahme durch Dritte. Die genannten Daten werden zur gesetzlichen Prüfung Ihrer Unternehmerschaft sowie zur Abwicklung der Händlerauktionen verwendet. Im Rahmen von Händlerauktionen erfolgt die Kommunikation mit den teilnehmenden Händlern per E-Mail. Zur Erfüllung der genannten Zwecke werden die Daten auch von einem Dienstleister unter den genannten hohen Sicherheitsstandards verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen der „S&G Händlerauktion“ ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Cookies
Unsere Webseite verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, auf dem Endgerät des Nutzers Informationen zu speichern, während dieser die Webseite nutzt. Bei einem erneuten Aufruf einer Webseite kann der Browser des Nutzers in der Folge identifiziert werden.

Wir setzen Cookies zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten und zur möglichst nutzerfreundlichen Gestaltung der Webseiten ein. Einige Elemente unserer Webseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Welche Cookies zum Einsatz kommen, hängt insbesondere von der Nutzung der Bereiche und Funktionen unserer Webseite ab und ob Sie dem Einsatz von nicht technisch erforderlichen Cookies in unserem Cookie-Einwilligungs-System zugestimmt haben.

Unsere Funktion „mein Parkplatz“ setzt zudem ein Cookie ohne die Verarbeitung personenbezogener Daten. Damit können Sie ein für Sie interessantes Gebrauchtfahrzeug aus unserem Angebot mit dem Button „Parken“ auf unserer Webseite speichern. Nach zwei Monaten wird dieser Cookie und Ihre ausgewählten Fahrzeuge wieder gelöscht.

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unsere Webseite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellung in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Webseite deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen vollumfänglich genutzt werden.

Cookie-Einwilligung mit Usercentrics
Diese Webseite nutzt die Cookie-Consent-Technologie von Usercentrics, um Ihre Einwilligung zur Speicherung bestimmter Cookies auf Ihrem Endgerät einzuholen und diese datenschutzkonform zu dokumentieren. Anbieter dieser Technologie ist die Usercentrics GmbH, Rosental 4, 80331 München, Website: usercentrics.com/de/ (im Folgenden „Usercentrics“). Wenn Sie unsere Website betreten, werden folgende personenbezogene Daten an Usercentrics übertragen:

  • Ihre Einwilligung(en) bzw. der Widerruf Ihrer Einwilligung(en)
  • Ihre IP-Adresse
  • Informationen über Ihren Browser
  • Informationen über Ihr Endgerät
  • Zeitpunkt Ihres Besuchs auf der Website

Des Weiteren speichert Usercentrics ein Cookie in Ihrem Browser, um Ihnen die erteilten Einwilligungen bzw. deren Widerruf zuordnen zu können. Die so erfassten Daten werden gespeichert, bis Sie uns zur Löschung auffordern, das Usercentrics-Cookie selbst löschen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Letzteres ist nach spätestens nach drei Jahren gegeben. Zwingende gesetzliche Aufbewahrungspflichten bleiben unberührt.

Der Einsatz von Usercentrics erfolgt um die gesetzlich vorgeschriebenen Einwilligungen für den Einsatz von Cookies einzuholen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO.

Nutzung Inzahlungnahme-Rechner von AutoUncle
Unsere Website bietet die Möglichkeit der Nutzung eines Inzahlungnahme-Rechners der AutoUncle Aps, Klostergarde 56C, 8000 Aarhus C, Dänemark (nachfolgend „AutoUncle“). Dieses von AutoUncle auf unserer Website eingebundene Tool ermöglicht es Nutzern, ihr bisher genutztes Fahrzeug bei Interesse an einem Verkauf bzw. dem Erwerb eines neuen Fahrzeugs bewerten zu lassen und zum Ankauf anzubieten. Hierbei werden personenbezogene Daten (insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) erhoben, für deren Verarbeitung wir mit AutoUncle im Sinne von Art. 26 DSGVO gemeinsam verantwortlich sind. 

Die Verarbeitung durch AutoUncle umfasst das Erheben, Nutzen, Speichern, Auswerten und Offenlegen/Bereitstellen Ihrer personenbezogenen Daten

  • für die an uns gerichtete Vermittlung von Ankaufgelegenheiten für Gebrauchtfahrzeuge,
  • für die statistische Bewertung Ihrer Fahrzeugdaten zur Ermittlung eines marktgerechten Verkaufspreises,
  • zur Generierung Ihrer Einwilligung in den Erhalt von E-Mail- und Telefonwerbung durch uns im Zusammenhang mit dem Ankauf von Gebrauchtfahrzeugen, dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen und sonstiger Werbung im Zusammenhang mit Fahrzeugverkäufen sowie
  • zur Generierung Ihrer Einwilligung in die Kontaktaufnahme für eine Meinungsumfrage durch AutoUncle.

Die durch uns erfolgende Verarbeitung umfasst das Erheben, Speichern, Auswerten und Nutzen Ihrer von AutoUncle über den Inzahlungnahme-Rechner generierten personenbezogenen Daten und Einwilligungen zur werblichen Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon im Zusammenhang mit dem An- und Verkauf von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der erhobenen Daten bei der Nutzung des Inzahlungnahme-Rechners ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Hierzu wird im Rahmen des Absendens der eingegebenen Daten Ihre Einwilligung eingeholt. Im Hinblick auf eine weiterführende Auswertung der Daten erfolgt die Verarbeitung gemäß Art 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Sie können Ihre Rechte nach Ihrer Wahl gegenüber AutoUncle und uns geltend machen. Sollten uns Anfragen im Zusammenhang mit den AutoUncle betreffenden Verarbeitungen erreichen, sind wir verpflichtet, sämtliche relevanten Informationen an AutoUncle weiterzuleiten.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten gegenüber AutoUncle und gegenüber uns zu widerrufen und der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Alle personenbezogenen Daten, die durch uns im Zuge der Nutzung des Inzahlungnahme-Rechners gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Webseitenanalyse Google Analytics
Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Webseite Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Google Building House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W, Ireland. Die Nutzung umfasst die Betriebsart Analytics. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.

Google Analytics verwendet sog. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Infolge unserer Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter „www.google.com/analytics/terms/de.html" bzw. unter "policies.google.com

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Die gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach maximal 24 Monaten automatisch gelöscht.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: „javascript:gaOptout()“ um Google Analytics zu deaktivieren.

Die Webseitenanlayse geht mit der Verwendung des Google Tag Managers einher. Der Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der sogenannte Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet und so andere Dienste in das Onlineangebot eingebunden werden können – in unserem Fall Google. Mit dem Tag Manager selbst (welches die Tags implementiert) werden insbesondere noch keine Profile der Nutzer erstellt oder Cookies gespeichert. Dienstanbieter des Tag Manager ist ebenfalls Google Ireland Limited, Google Building House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W, Ireland.

Webseitenanalyse Facebook Tracking Pixel
Unsere Website nutzt mit Ihrer Einwilligung zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Ireland (“Facebook”). So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.
Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: www.facebook.com/about/privacy/. Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein. Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz des Besucheraktions-Pixels von Facebook ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO. Nach Information von Facebook werden Ihre Daten nach einem Jahr gelöscht.

Youtube
In unserer Webseite werden vereinzelt Videos der Plattform YouTube eingebunden. YouTube wird betrieben von der Google Ireland Ltd., Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland. Die auf unserer Webseite eingebundenen Videos von YouTube sind auf www.youtube.com gespeichert und von dieser Webseite aus direkt abspielbar. Bei Aufruf eines eingebundenen Videos wird eine Verbindung zu den Servern des Anbieters YouTube in den USA hergestellt und bestimmte Informationen (insbesondere Ihre IP-Adresse, Geräteinformationen und die angesehenen Videos) übersendet, auch wenn Sie bei YouTube nicht angemeldet sind. Wir erhalten keine Kenntnis von Art und Umfang der durch YouTube erhobenen Daten und haben keinen Einfluss auf deren Verwendung. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und die vorhandenen Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des Anbieters: policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

Sie können die Speicherung und Nutzung von Cookies durch YouTube in den Einstellungen Ihres Browsers bzw. mittels Browser-Add-Ons technisch deaktivieren; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können.

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von YouTube ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO. Nach Information des Anbieters werden Ihre Daten spätestens nach zehn Jahren gelöscht.

Google Maps
Zur Darstellung von Landkarten auf unserer Webseite verwenden wir den Dienst „Google Maps“ des Anbieters Google Ireland Ltd., Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland (nachfolgend „Google“). Zu den verarbeiteten Daten gehören insbesondere IP-Adressen und Standortdaten, die jedoch nicht ohne Ihre Zustimmung erhoben werden. Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut. Sofern Sie die in unseren Internetauftritt eingebundene Komponente Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google unter folgendem Link: policies.google.com/privacy?hl=de

Sie können das Laden der Plugins von Google Maps bzw. deren Speicherung und Nutzung von Cookies durch Google in den Einstellungen Ihres Browsers bzw. mittels Browser-Add-Ons, technisch deaktivieren; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können.

Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Maps ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO. Nach Information des Anbieters werden Ihre Daten spätestens nach sechs Monaten gelöscht.

Videotelefonie Face2Face
Als modernes Kommunikationsmittel bieten wir eine internetbasierende Videotelefonie des Dienstleisters mobilApp GmbH, Seilerstr. 15d, 30171 Hannover, Deutschland an. Hierzu werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet:

  • Ihr Vor- und Nachname
  • Die IP-Adresse Ihres Endgerätes
  • Ihre E-Mailadresse
  • Ggf. Ihre Mobiltelefonnummer

Diese Daten werden verwendet zur Einladung und Durchführung der Videotelefonie sowie zur Auswertung von Anzahl und Dauer der Übertragungen. Die Inhalte der Kommunikation werden nicht gespeichert. Eine weiterführende oder eigenständige Verarbeitung Ihrer Daten durch Mobilapp findet nicht statt.

Wir bieten diese Art der Kommunikation im Rahmen der Vertragsanbahnung zur Beantwortung Ihrer Fragen oder zu Ihrer Beratung an. Die Rechtsgrundlage ist somit Art. 6 Abs 1 lit. b DSGVO. 

Ihrer personenbezogenen Daten werden nach Ablauf von 30 Tagen gelöscht. Informationen zum Anbieter erhalten Sie unter https://www.mobilapp.io/.

Datenschutz- und Einwilligungserklärung für Direktmarketing
Im Fall Ihrer Einwilligung zur werblichen Kontaktierung auf elektronischem Wege verarbeiten wir von Ihnen folgende Daten, um Ihre Einwilligung rechtssicher zu dokumentieren:

  • Ihr Vor- und Nachname
  • Ihre Adressdaten
  • Ihre Kontaktdaten
  • die Angaben zu Ihrer Einwilligung
  • Ihre IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Einwilligung

Darüber hinaus weisen wir der guten Ordnung halber darauf hin, dass im Rahmen der genannten elektronischen Einwilligung nicht-personenbezogene Daten für statistische Zwecke erhoben werden wie insbesondere die Anzahl versendeter elektronischer Einwilligungen, die Anzahl bearbeiteter elektronischer Einwilligungen und die Anzahl unbeantworteter elektronischer Einwilligungen.

Zur Erfüllung der genannten Zwecke werden bei elektronischen Einwilligungen die Daten auch von einem Dienstleister unter hohen Sicherheitsstandards verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung elektronischer Datenschutz- und Einwilligungserklärungen ist Ihr sowie unser berechtigtes Interesse an papierlosen Datenschutzerklärungen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Links
Auf unserer Webseite können sich zur weiteren Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit sowie zur Informationserweiterung Links zu Webseiten von Drittanbietern befinden. Wenn Sie auf solche Links klicken, verlassen Sie die Webseite von S&G. Diese Webseiten oder deren Datenschutzmaßnahmen unterliegen nicht der Kontrolle von S&G. S&G erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung auf den verlinkten Seiten keine rechtswidrigen oder sittenwidrigen Inhalte erkennbar waren. Da die weitere Gestaltung der verlinkten Seiten nicht dem Einfluss und der Kontrolle von S&G unterliegen, distanziert sich S&G hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für solche Inhalte und Informationen übernimmt S&G keine Verantwortung oder Haftung. Ebenso wenig unterliegen die Datenschutzmaßnahmen der verlinkten Seiten dem Einfluss oder der Kontrolle von S&G. Personenbezogene Daten, die Sie an einen nicht mit S&G in Verbindung stehenden Drittanbieter weitergeben, fallen nicht unter diese Datenschutzerklärung. Für die Speicherung, Nutzung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an nicht mit S&G in Verbindung stehenden Drittanbieter übernimmt S&G deshalb keine Haftung.

Sicherheit
S&G setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Wir verbessern unsere Sicherheitsmaßnahmen fortlaufend entsprechend der technologischen Entwicklung.
Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
Ihre IP-Adresse und den Namen Ihres Internet Service Provider, die wir aus Sicherheitsgründen speichern, löschen wir nach sieben Tagen. Im Übrigen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, sobald der Zweck, zu dem wir die Daten erhoben haben, entfällt. Über diesen Zeitpunkt hinaus findet eine Speicherung nur statt, wenn dies gemäß den Gesetzen, Verordnungen oder sonstigen Rechtsvorschriften der Europäischen Union oder eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union, denen wir unterliegen, erforderlich ist.

Betroffenenrechte
Als von der Datenverarbeitung betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Datenlöschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) sowie das Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO).

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Datenverarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Von einer Löschung anlässlich eines Widerspruchs oder eines Widerrufs unberührt bleiben Daten, welche wir zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen verarbeiten.

Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die oben genannten Kontaktdaten dieser Datenschutzhinweise.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen gesetzliche Vorgaben verstößt, haben Sie darüber hinaus das Recht zur Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO).