S&G Stiftung

Die S&G-Stiftung wurde im November 2000 als Stiftung des bürgerlichen Rechts durch die S&G Automobil AG, dem weltweit ältesten Mercedes-Benz Partner, mit Sitz in Karlsruhe gegründet. Das Stiftungskapital beträgt 50.000 Euro.

Die Stiftungszwecke:
- Hilfe für Menschen, die Opfer eines Verkehrsunfalls geworden sind, und für deren
  Angehörige, wenn infolge eines Unfalls eine soziale Notsituation entstanden ist
- Umschulungsmaßnahmen für Unfallopfer
- Unfallprävention im Jugend- und im Altenbereich
- Verkehrserziehung für Kinder und Jugendliche
- Unterstützung der Landesverkehrswacht bei der Schaffung und Unterhaltung von
  Jugendverkehrsschulen und Verkehrsübungsplätzen

Ein Rechtsanspruch auf Gewährung von Stiftungsleistungen besteht nicht.

Für weitere Informationen schreiben Sie uns über stiftung@sug.de an.

Vorsicht, toter Winkel! S&G informierte mit vielbeachteter Aktion zur Verkehrssicherheit.

Noch immer sterben jedes Jahr in Deutschland Dutzende Radfahrer und Fußgänger, weil Lkw-Fahrer sie beim Abbiegen übersehen. Für die unterschätzte...

mehr

Stabwechsel im Vorstand der S&G Stiftung sichert Kontinuität erfolgreicher Stiftungsarbeit.

Mit ihrem Engagement für Verkehrsopfer sowie für junge Verkehrsteilnehmer leistet die S&G Stiftung einen wichtigen Beitrag zur Linderung von...

mehr