Mercedes-Benz und smart in Petersberg putzt sich heraus.

Es tut sich was beim Stern: Weltweit setzt Mercedes-Benz 2020 seine neue Marketing- und Vertriebsstrategie um. Auch der S&G Standort Petersberg OT Sennewitz wird derzeit nach Corporate-Vorgaben umgebaut und für die Zukunft fit gemacht. Ein Kraftakt in mehreren Etappen, in deren Verlauf nach und nach alle Bereiche ein neues Erscheinungsbild erhalten.

Der Startschuss für unsere Baumaßnahmen erfolgte bereits im vergangenen Herbst. Schritt 1 war die Modernisierung einer Büroeinheit, die in der ersten Oktoberwoche fertiggestellt werden konnte. Seither wird am Hauptsitz von S&G in Sachsen-Anhalt an allen Ecken und Enden gebohrt, verputzt, verlegt und gehämmert.

Bis Juli 2020 soll alles abgeschlossen sein. Nach dem Umbau wird sich auch der Pkw-Vertrieb mit Auslieferungsbereich rundum neu präsentieren – und kommunikationstechnisch ebenfalls auf dem neuesten Stand sein. Dann verwandelt sich der Showroom auf 1.948 m² in eine Bühne für Produkte und Dienstleistungen – Garanten für ein faszinierendes Markenerlebnis.

Die neue Mercedes-Erlebniswelt vereint das Beste aus „Digital“ und „Design“. Ein Musterstudio für Lacke und Ausstattungen ermöglicht haptische Eindrücke. Der offen gestaltete Showroom versteht sich als Ort der Begegnung mit der Mercedes-Benz Markenfamilie, gestalterische Elemente halten sich dezent zurück. Es erwartet Sie Wohlfühlatmosphäre, die Sie begeistern wird!

Dabei gewinnt die Beratung sogar noch an Qualität und stärkt Ihre Privatsphäre. Medienflächen und mobile Endgeräte unterstützen unsere Beratung. Alle Produkte und Dienstleistungen finden Sie auf diesen medialen Flächen und im integrierten Zubehörshop wieder. Marke, Technik und Lifestyle wechseln sich thematisch ab, so erleben Sie die Welt von Mercedes-Benz künftig noch plakativer.

Nach dem Umbau ist auch unser Service wieder in vollem Umfang für Sie da. Leider lassen sich bei einem Bauprojekt dieser Größe auch Beeinträchtigungen nicht ganz vermeiden. Für alle Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Nachsicht. Danke für Ihr Verständnis!