Die neue Mercedes-Benz T-Klasse. Life gets big.

Platz für die ganze Familie - mit bis zu drei Kindersitzen auf der Rückbank. Jede Menge Laderaum für das Freizeit- und Sportabenteuer. Schiebetüren zum schnellen Ein- und Aussteigen oder flexiblen Beladen. Modernes Design, umfangreiche Sicherheitsausstattung und vielfältige Konnektivität. Die neue Mercedes-Benz T-Klasse verbindet Multifunktionalität und ein großes Platzangebot mit einem hochwertigen Ausstattungsniveau: Vom serienmäßigen MBUX Infotainmentsystem und elektrische Parkbremse über optionale 17-Zoll-Leichtmetallräder, KEYLESS GO oder Ambientebeleuchtung bis hin zu Sitzpolstern in Ledernachbildung ARTICO/MICROCUT und verschiedenen Zierelementen bietet die neue T-Klasse vielfältige Ausstattungshighlights. 

Weitere Vorteile der T-Klasse, die den Alltag für Familien und Freizeitaktive einfacher und komfortabler machen: Die niedrige Ladekante von nur 561 Millimetern erleichtert das Beladen mit schwereren Gegenständen. Weit öffnende Schiebetüren auf beiden Fahrzeugseiten ermöglichen einen komfortablen Zugang zum Fond. So können Kinder in engen Straßen und Parklücken schnell und sicher ein- und aussteigen. Und das Beladen kann inklusive Heckklappe flexibel von drei Seiten erfolgen. Die Schiebetüren bieten eine Öffnung von 614 Millimeter Breite und 1.059 Millimeter Höhe. Die Rücksitzbank ist serienmäßig umklappbar, sodass sie mit dem Kofferraumboden eine nahezu ebene Ladefläche bildet. So lässt sich der Innenraum flexibel an die Bedürfnisse des Alltags anpassen. 

Übrigens: Mit dem sich noch in der Entwicklung befindlichen künftigen EQT[1] wird Mercedes-Benz in allen Van-Kategorien eine elektrische Alternative für gewerbliche und private Kunden anbieten - Small Van bis zum Large Van. Der EQT wird die Mulitfunktionalität und Hochwertigkeit der T-Klasse mit lokal emissionsfreier Mobilität kombinieren - und dabei einen ganz eigenen Charakter haben.

 

[1]Das Fahrzeug befindet sich derzeit noch in der Entwicklung und ist noch nicht zum Kauf erhältlich.