S&G Stiftung.

Die S&G-Stiftung wurde im November 2000 als Stiftung des bürgerlichen Rechts durch die S&G Automobil AG, dem weltweit ältesten Mercedes-Benz Partner, mit Sitz in Karlsruhe gegründet. Das Stiftungskapital beträgt 50.000 Euro.

Die Stiftungszwecke:
- Hilfe für Menschen, die Opfer eines Verkehrsunfalls geworden sind, und für deren
  Angehörige, wenn infolge eines Unfalls eine soziale Notsituation entstanden ist
- Umschulungsmaßnahmen für Unfallopfer
- Unfallprävention im Jugend- und im Altenbereich
- Verkehrserziehung für Kinder und Jugendliche
- Unterstützung der Landesverkehrswacht bei der Schaffung und Unterhaltung von
  Jugendverkehrsschulen und Verkehrsübungsplätzen

Ein Rechtsanspruch auf Gewährung von Stiftungsleistungen besteht nicht.

Für weitere Informationen schreiben Sie uns über stiftung@sug.de an.

 

Wechsel im Vorstand der S&G Stiftung.

Jetzt hat sich die Stiftung an ihrer Spitze neu formiert: Als Nachfolger des aus Altersgründen ausgeschiedenen Peter Westermann wurde Andreas Stäble…... Weiterlesen

S&G Stiftung: iPads für die Schutzengel.

Gerade junge Fahranfänger*innen setzen sich einem hohen Unfallrisiko aus, wenn sie mit Handy oder alkoholisiert autofahren. Die Präventionsinitiative…... Weiterlesen