Sieht nach Erfolg aus. Meint aber etwas viel Größeres. Der neue GLE.

Der neue Mercedes-Benz GLE steckt voller Innovationen. Der neue GLE bewegt sich seit je souverän auf jedem Terrain. Doch mit dem neuen E-ACTIVE BODY CONTROL Fahrwerk erreicht der Komfort ein völlig neues Niveau. Die Fahrassistenzsysteme machen mit dem Aktiven Stau-Assistenten einen weiteren Schritt. Der Innenraum ist noch größer und komfortabler, auf Wunsch gibt es eine dritte Sitzreihe. Digitale Displays, offenporige Hölzer und markante SUV-Designdetails zeugen von beeindruckender innerer Größe. Das Infotainmentsystem verfügt über größere Bildschirme, ein vollfarbiges Head-up-Display mit einer Auflösung von 720 x 240 Pixeln und den MBUX Interieur Assistenten, der Hand- und Armbewegungen erkennen kann und den Bedienwunsch unterstützt.

Das Exterieur-Design strahlt nicht nur Präsenz und Stärke aus, sondern setzt gleichzeitig einen neuen Bestwert in der Aerodynamik im SUV-Segment. Zum Marktstart Anfang 2019 erhält der GLE eine komplett neue Motorenpalette. Die neue 4MATIC bietet hohe Agilität auf der Straße und überlegene Performance im Gelände. Eine Plug in-Hybrid Variante mit besonders großer Reichweite wird das Antriebsportfolio zu einem späteren Zeitpunkt ergänzen.

 

Der Mercedes-Benz GLE SUV mit Plug-in-Hybrid-Technologie.

Der GLE 350 de 4MATIC kombiniert einen 2,0-Liter-Diesel mit 194 PS mit einem 136 PS starken Elektromotor. Die Systemleistung liegt bei strammen 320 PS, das Systemdrehmoment bei ebenso beeindruckenden 700 Newtonmeter.

Die im Vergleich zu anderen Plug-in-Hybriden deutlich größere Reichweite des GLE 350 de 4MATIC weist den Weg zu einem noch ausgeprägteren E-Fahrt-Erlebnis. Ein spezieller Rohbau des Heckwagens und eine modifizierte Hinterachse schaffen Raum für die große Batterie. Im Kofferraum gibt es dennoch keine unpraktische Stufe, das Volumen ist mit bis zu 1.915 Liter weiterhin großzügig.

Moderner Luxus auf und abseits der Straße: Das ist die Design-Botschaft des neuen GLE. Souveräne Ruhe kennzeichnet den GLE. Er setzt aktuell in seiner Klasse Maßstäbe für Geräuschkomfort und Vibrationsfreiheit. Auch als Hybrid besitzt der GLE den vollvariablen Allradantrieb. Das macht den GLE auf der Straße noch agiler und sicherer.