3-mal ausgezeichnet: Wir gratulieren!

Sven Wagner ging aus dem Leistungswettbewerb der Handwerkskammer Karlsruhe als 1. Kammersieger hervor und konnte sich so für den Leistungswettbewerb auf Landesebene qualifizieren. Hier setzte er sich als 2. Landessieger durch. Absolviert hatte er seine Ausbildung im Pkw-Betrieb Bretten. Ab Februar 2017 wurde er vom Pforzheimer Betrieb übernommen.

Leon Schillinger wurde im Mai 2017 als einer der Innungsbesten mit dem Innungspreis der Kreishandwerkerschaft Ortenau ausgezeichnet. Nach Absolvierung seiner Ausbildung bei S&G in Wolfach hat er sich bewusst dafür entschieden, auch als Geselle weiterhin in diesem Betrieb zu arbeiten.

Tino Bollmann errang den Titel „1. Kammersieger der Handwerkskammer Halle (Saale)“. Seine Ausbildung hat er im Februar bei S&G in Sangerhausen abgeschlossen, wo er seither in seinem erlernten Beruf tätig ist. Die Ehrung von Tino Bollmann fand im Rahmen der Auszeichnungsveranstaltung des Handwerkstages Sachsen-Anhalt am 13.12.2017 statt.