Französische Schüler besuchten S&G in Kehl.

„Découverte du monde professionnel pour les collégiens“ – so heißt ein Programm, das französische Gymnasiasten mit der Berufswelt vertraut machen will. Im Rahmen der eintägigen Hospitanzen sind Schüler aus dem Elsass auch regelmäßig bei S&G in Kehl zu Gast. Dort konnten am 30. Mai zwei Strassburger Gruppen zu je 20 Schülern begrüßt werden. Einen ganzen Tag lang hatten die 15-Jährigen die Gelegenheit, mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu sprechen und sich ein Bild von den erstklassigen Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen beim weltweit ältesten Mercedes-Benz Partner zu machen. Der nächste Besuchstermin steht schon fest: Am Montag, 26. Juni, heißt es „Soyez les bienvenus“ für 30 Schüler aus Frankreich. Willkommen!