„Hochgradig“ faszinierend: Hockenheim!

Von Alltags- auf Rennsport-Niveau an nur einem Tag – darin besteht der unwiderstehliche Reiz des S&G AMG Sportfahrsicherheitstrainings auf dem Hockenheimring. Eine Neuauflage erlebte es am 16. Juni, als 58 begeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder aus erster Hand erfahren konnten, wie sich selbst brenzlige Fahrsituationen meistern und die enormen Kräfte eines AMG High-Performance-Boliden jederzeit souverän bändigen lassen. Und als wäre die Grand-Prix-Atmosphäre auf Deutschlands Rennstrecke Nr. 1 nicht schon „hochgradig“ faszinierend genug – an diesem 16. Juni erreichte auch das Thermometer Spitzenwerte! Gut klimatisiert bewiesen jenseits der 30-Grad-Marke dabei aber nicht nur die Teilnehmer*innen jederzeit kühlen Kopf. Absolut anweisungssicher agierte auch das über Funk verbundene Instruktoren-Team, das erneut durch Bernd Schneider verstärkt wurde. Bereitwillig stellte der 5-fache Champion der Deutschen Tourenwagen-Masters und Mercedes-Benz Markenbotschafter sein Expertenwissen zur Verfügung. Fazit: eine in jeder Hinsicht nachhaltige Erfahrung – vom obligatorischen Race-Check jedes Fahrzeugs über das eigentliche Fahrevent bis hin zum Praxisnutzen für den Fahralltag.








Weitere Impressionen vom S&G AMG Sport-Fahrsicherheitstraining auf dem Hockenheimring finden Sie >> hier.